RAL BOOKS

DAS FARBWÖRTERBUCH

Zoom

DAS FARBWÖRTERBUCH

DAS FARBWÖRTERBUCH – die Farbigkeit der Begriffe
Sofort lieferbar. Gewicht: 3.62 kg
ANZAHL

Bei diesem Produkt fallen keine weiteren Versandkosten in Deutschland und Österreich an.

DAS FARBWÖRTERBUCH - Die Farbigkeit der Begriffe

  • 360 Adjektive, ausgedrückt in Farbkompositionen
  • Dargestellt in Farbtönen des RAL DESIGN Systems
  • Basierend auf einer wissenschaftlichen Studie
  • Das Standardwerk für Werbung, Innenarchitektur, Design und Lehre
  • Zweisprachig: Deutsch/Englisch
  • 864 Seiten, ca. 20.000 Farbabbildungen
  • Format: 24 x 26 cm, gebunden
  • Mit großem Übersichtsplakat
  • Autoren: Professor Axel Venn und Janina Venn-Rosky
  • Herausgeber: Dr. Wolf D. Karl, RAL gGmbH; erschienen im Callwey-Verlag
  • ISBN: 978-3-7667-1825-9

Welche Farben verbinden Menschen mit „exotisch“, wie schillert in ihren Augen „glamourös“ und welche Farbe hat eigentlich „geistreich“? Das Farbwörterbuch beantwortet diese Fragen und übersetzt 360 Adjektive in Farbkompositionen, übertragen in das RAL DESIGN System.

Das Farbwörterbuch ist ein unentbehrliches Arbeitsmittel für Werber, Architekten, Innenarchitekten, Designer, Malermeister und alle, die von der Welt der Farben fasziniert sind. Axel Venn, Professor für Farbgestaltung und Trendscouting an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim, hat in einer wissenschaftlichen Studie mehr als 60 Probanden gebeten, Begriffe mit Farben zu verbinden: Von komfortabel bis ungemütlich, von paradiesisch bis nützlich, von edel bis wertlos oder von trendy bis archaisch.

Für jedes der 360 Adjektive zeigt das Buch 49 farbige Bilder und die entsprechende Farbskala, angegeben in Farben des RAL DESIGN Systems. Das unterscheidet Professor Venns Farbwörterbuch von anderen Farbenlehren, die in der Regel einen Begriff mit einer Farbe verbinden: Das Farbwörterbuch lässt dem Benutzer Spielraum und eröffnet ihm Variationsmöglichkeiten für seine Farbbotschaften.

Prof. Axel Venn ist Professor für Farbgestaltung und Trendscouting an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim. Seit Jahren arbeitet der in Berlin lebende Autor über und mit Farbe und genießt internationales Renommee als Farb-, Trend- und Ästhetikberater. Axel Venn hat in jahrelanger Arbeit die Grundlagen zu dieser Studie gelegt. Die Auswertung erfolgte zusammen mit der Dipl. Designerin (HfbK, Hamburg) Janina Venn-Rosky.

(*) = Preise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer