RAL AKADEMIE

Seminar Farbe in der Architektur: Gestern - Heute - Morgen

Seminar Farbe in der Architektur: Gestern - Heute - Morgen

Architekturfarben haben eine dezidierte Geschichte und sie erzählen zugleich eine, die Vergangenes mit Gegenwärtigem zusammenführt und Ausblicke auf Zukünftiges ermöglicht.

Im Kurs erörtern Sie die Bedeutung von Farbkulturen und Farbtraditionen für Ihr eigenes Schaffen. Dabei erschließen Sie zusätzliche Farbpotenziale und klären Ihre eigene Haltung.

1.200 € *
Donnerstag, 23.03.2017 und Freitag, 24.03.2017
Bergische Universität Wuppertal

Seminarinhalte

  • Farbe in der Architekturgeschichte
  • Farbkultur, Farbtradition
  • Zusammenspiel Gesellschaft, Technik, Farbe

Lernziele

  • Kennenlernen epochenspezifischer Farbgebungen
  • Analysieren von historischen und aktuellen Farbigkeiten
  • Kennenlernen der Potentiale epochenspezifischer Farbgebungen
  • Wirkungsweise von Farbe im städtischen Raum
  • Sensibilisierung für Farbe und Oberfläche
  • Individuelle Sicht- und Handlungsweisen reflektieren

Methodik

  • Referat, Präsentation, Experiment, Diskussion

Zielgruppe

Interessenten aus den Bereichen Architektur, Design und Handwerk
Fortbildung für Architekten

Kursdaten

2 x 8 Lektionen, 09:00-17:30

Referent

Dr. Ing. AnneMarie Neser

Teilnehmerzahl

max. 18

Seminargebühren

1.200 € *

Seminarort

Bergische Universität Wuppertal

Informationen

Farbseminare@RAL-AKADEMIE.de

* Umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 22a UStG.

(*) = Preise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer