Corporate Design

Deutsche Bahn AG

Bei der Farbgebung der Fahrzeuge im Regio-Verkehr der Deutschen Bahn AG kommen die RAL Farben Verkehrsrot (RAL 3020), Lichtgrau (RAL 7035), Basaltgrau (RAL 7012), Tiefschwarz (RAL 9005) und ggf. Anthrazitgrau (RAL 7016) zum Einsatz. Mit Verkehrsgelb (RAL 1023) wird die erste Klasse gekennzeichnet.

Quelle: Deutsche Bahn AG

Deutsche Lufthansa AG

Quelle: Deutsche Lufthansa AG

Das Logo der Fluglinie zeigt einen dunkelblauen Kranich (RAL 5022 Nachtblau) auf gelbem Grund (RAL 1028 Melonengelb).

Deutsche Post DHL

Quelle: Deutsche Post AG

Die Fahrzeuge der Deutsche Post DHL werden in RAL 1032 RAL Ginstergelb lackiert. Damit bilden die Fahrzeuge die einzige Ausnahme im Corporate Design, denn für andere Materialien (Briefkästen, Berufskleidung, etc.) gibt es spezielle Postgelb-Ausarbeitungen.

Deutsche Telekom

Quelle: Deutsche Telekom www.4010.com

„4010“ ist der RAL-Code des bekannten Telekom-Magenta. Und „4010“ ist auch der Name für zwei ungewöhnliche Shops in Berlin-Mitte und der Kölner Ehrenstraße, mit denen die Deutsche Telekom ein Community-Store-Konzept für junge, urbane Lebenswelten umgesetzt hat. Workshops, Ausstellungen, Live-Musik – die „4010“ Shops sind dynamisch und immer im Wandel.

Deutsche Telekom AG

Quelle: Deutsche Telekom AG

RAL 4010 Telemagenta ist die Corporate Design Farbe der Deutschen Telekom AG und als Farbmarke für Waren und Dienstleitungen des Unternehmens registriert.

Glas Trösch

Quelle: Glas Trösch

Abb. 1: Transitbar im Flughafen München mit Langnese Sunshinegate in RAL 3018 Erdbeerrot
Abb. 2: Rupertus Therme, Bad Reichenhall: RAL 3020 Verkehrsrot

(*) = Preise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer